Forschung und Entwicklung

Unsere Mitarbeiter vereinen langjährige Industrieerfahrung mit der Nähe zu akademischen Forschungseinrichtungen. Für unsere Kunden besetzen wir die Schnittstelle zwischen Hochschulforschung und praktischer Anwendbarkeit. Wir bieten Technologie- und Know-how-Transfer durch Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Münster.

Trenner-CycleSEC-Logos-Transparent

CycleSEC ist eine wissenschaftliche Ausgründung der Fachhochschule Münster durch Prof. Dr. Sebastian Schinzel und Sebastian Klipper. Sebastian Schinzel lehrt dort IT-Sicherheit und leitet das Labor für IT-Sicherheit. Sebastian Klipper ist Autor mehrerer Fachbücher und Kursautor im Fernstudiengang Informatik (IT-Sicherheit) an der Wilhelm Büchner Hochschule in Darmstadt.

Ihr Forschungsprojekt mit CycleSEC

CycleSEC steht seinen Kunden als kompetenter Vermittler zu Wissenschaft und Forschung zur Verfügung. Wir unterstützen bei der Festlegung der Forschungsziele, der Auswahl und Zusammensetzung des interdisziplinären Forschungsteams und übernehmen die Leitung und operative Steuerung des Forschungsprojekts in einem  B2B-Ansatz im Projekt Management.

Forschungsansatz

Forschung und Entwicklung erfolgen dann durch die Fachhochschule Münster und ggf. weitere akademische Einrichtungen. Zur Ermöglichung bester Forschungsergebnisse mit hohem wissenschaftlichem Niveau erfolgt die wissenschaftliche Steuerung durch die Hochschule. So stellen wir sicher, dass jeder macht, was er am besten kann und die Forscher sich auf die eigentliche Forschungsarbeit konzentrieren können.

FE-Teambeispiel

Profitieren Sie zusätzlich von unserem umfangreichen Netzwerk in Industrie, Verwaltung und Wissenschaft und sprechen Sie mit uns über Ihre Anforderungen zu zusätzlichen Ressourcen:

  • Kooperation mit weiteren Fachbereichen der Fachhochschule Münster
  • Kooperation mit weiteren Hochschulen und Lehrstühlen
  • Kooperation mit weiteren Partnern aus Industrie und Verwaltung

Gemeinsame Förderprojekte (EU)

In den Domänen Informationssicherheit, IT-Sicherheit und Cyber-Security stehen wir als Kooperationspartner für gemeinsame Förderprojekte der EU, des Bunds und der Länder zur Verfügung und bereichern interdisziplinäre und internationale Teams mit unserem Know-how. In Frage kommende Förderprogramme:

  • Horizon | Horizont 2020 (Europäische Union)
  • EFRE (europäischer Fond für regionale Entwicklung)
  • INTERREG (regionale Förderung für eine europäische territoriale Zusammenarbeit)

Förderung für KMU: Innovationsgutschein NRW

Für kleine und mittlere Unternehmen bietet das Land Nordrhein-Westfalen Innovationsgutscheine an. Sie dienen als Eintrittskarte zu den Forschungslaboren der besten europäischen Hochschulen und Institute. Der Innovationsgutschein ermöglicht dort die vergünstigte Nutzung von Know-how und Infrastruktur zur Entwicklung neuer Produkte, Verfahren und Dienstleistungen.

Für die Innovationsgutscheine des Landes NRW stellen wir gerne den Kontakt zur Fachhochschule Münster und anderen Forschungseinrichtungen her und beraten bei der Auswahl der richtigen Forschungseinrichtung.

Die Kosten für diese externen Beratungs-, Forschungs- und Entwicklungsleistungen der Hochschulen werden bei mittleren Unternehmen bis zu 50 Prozent und bei kleinen Unternehmen bis zu 80 Prozent erstattet. Der Innovationsgutschein B hat einen maximalen Gegenwert von 5000 Euro der Gesamtnettoausgaben. Mit einem Innovationsgutschein F&E werden maximal 10.000 Euro der Gesamtnettoausgaben erstattet.  Die Gutscheine können auch von mehreren Unternehmen für ein größeres Forschungsvorhaben zusammengefasst werden.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.ptj.de/innovationsgutschein.

Ihr Ansprechpartner

Trenner-CycleSEC-Logos-Transparent

Sebastian Schinzel Prof. Dr. Sebastian Schinzel
CycleSEC Geschäftsführer und Professor für IT-Sicherheit. Ihr Experte für Forschung und Entwicklung.
Download: Kurzprofil

Nehmen Sie noch heute Kontakt zur CycleSEC Geschäftsführung auf und lassen Sie uns über gemeinsame Ziele sprechen.

Informationssicherheit, IT-Sicherheit und Cyber-Security

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite und das Anklicken von Links, stimmen Sie der Benutzung von Cookies durch diese Webseite zu. Weitere Informationen

Informationen zu Coockies

Diese Webseite verwendet so genannte Cookies. Sie dienen dazu, die Webseite, insbesondere die Kommentarfunktion nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Wenn Sie mit der Nutzung der Website fortfahren, oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden.

Schließen