“MEER KONTAKTE” in Kiel

Am 08. und 09.11.2017 veranstaltet das Maritime Cluster Norddeutschland im Ostseekai in Kiel eine Unternehmensmesse mit umfangreichem Rahmenprogramm. CycleSEC ist als eines von knapp 100 teilnehmenden Unternehmen mit einem Messestand vertreten.

Das Maritime Cluster Norddeutschland (MCN) fördert und stärkt die Zusammenarbeit in der Maritimen-Wirtschaft, sowohl länder- als auch sektorübergreifend.  Mit der neu ins Leben gerufenen maritimen Messe MEER KONTAKTE soll die Wahrnehmung des Clusters und seiner Mitgliedsunternehmen gesteigert werden. CycleSEC ist seit der Vereinsgründung Mitglied des Maritimen Clusters.


Artikel zur maritimen Cyber-Security aus unserem Blog:
-> Cyber Security in der maritimen Wirtschaft (23.04.16)
-> Cyber Security auf Schiffen (18.05.16)


CycleSEC wird sich den Besuchern mit einem eigenen Stand präsentieren – besonderes Highlight: Wir bringen unseren Lockpicking-Stands mit, den wir in diesem Jahr erstmalig auf der TAKE AWARE vorgestellt haben (siehe Blog-Beitrag). Lernen Sie bei uns wie man Vorhängeschlösser aufbricht und was man dabei über die CyberSecurity lernen kann. Am SQL-Injection-Kiosk können Sie die gelernten Angriffsmuster auf die digitale Welt übertragen und das Admin-Konto eines verwundbaren Webshops kapern.

Einen Vortrag über Sicherheit zu hören ist das eine – Sicherheit bzw. Unsicherheit im Wortsinne spielerisch zu „begreifen“ und selbst auszuprobieren, etwas Anderes. Die Anwendung spiel­typischer Elemente in einem spielfremden Kontext wird als Gamification bezeichnet und soll motivieren und zum Dialog anregen.

“Am Lockpicking-Stand geht es darum, sich spielerisch Security-Know-how anzueignen und mit anderen über Sicherheit ins Gespräch zu kommen: Welche Konstruktionsfehler haben die Schlösser? Wer kann die Schwachstelle zuerst ausnutzen? Das begeistert schon eher als ein trockener Vortrag.“
— Sebastian Klipper, CycleSEC Gründer

Neben der Möglichkeit, seine Geschicklichkeit an den Übungsschlössern auszuprobieren, können die Besucher am SQL-Injection-Kiosk die gerade gelernten Angriffsmuster auf einen simulierten Web-Shop übertragen. Mittels Hacker-Tool SQL-Map können auch “ungeübte” PC-Anwender bei uns einen verwundbaren Webshop hacken und so die enthaltene Datenbank und das Admin-Konto kapern – ganz ohne kompliziertes Hacker-Know-how. Die Zeiten, in denen Angreifer auf kompliziertes Expertenwissen zurückgreifen mussten, sind vorbei.

Wir zeigen an unserem Stand, aber nicht nur, wie einfach technische Schwachstellen auszunutzen sind. Wir sprechen mit unseren Besucherinnen und Besuchern auch darüber, wie man die Informations- und IT-Sicherheit der eigenen Organisation verbessern und  zukunftsfähig machen kann.

Bleiben Sie mit CycleSEC auf Kurs. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Veranstaltungsort:
Ostseekai Kiel · Ostseekai 1 · 24105 Kiel
Stand 28 im Erdgeschoss
Eröffnung der Messe:
am 08.11. um 14:00 Uhr, am 09.11. ist die Messe von 09:00 bis 17:00 geöffnet.
Weitere Informationen:
Das vollständige Rahmenprogramm und weitere Informationen zur Anfahrt oder den weiteren Ausstellern finden Sie unter http://www.meer-kontakte.de. Der Eintritt zur Messe ist kostenfrei.

Leave a Reply