Kategorie-Archiv: Maritime Wirtschaft

CycleSEC ist Teil des nationalen Netzwerkes SKAS: Systeme und Komponenten für autonome Schiffe

Als Gründungsmitglied im Martitimen Cluster Norddeutschland e.V. engagiert sich CycleSEC seit seiner Gründung für mehr Informationssicherheit in der maritimen Wirtschaft und betreut auch Kunden im maritimen Sektor. CycleSEC ist Teil des nationalen Netzwerkes SKAS: Systeme und Komponenten für autonome Schiffe. Nach der Bewilligung des staatlich geförderten Netzwerks durch den Projektträger VDI/VDE-IT wurde nun die gemeinsame Arbeit aufgenommen.  CycleSEC ist Teil des nationalen Netzwerkes SKAS: Systeme und Komponenten für autonome Schiffe weiterlesen

Cyber Security auf Schiffen

Mehrere maritime Branchenverbände haben Anfang des Jahres gemeinsam die „Guidelines on Cyber Security Onboard Ships“ (aktualisierter Link zu Version 2.0 des Dokuments) herausgegeben. Das Papier empfiehlt auch externe Security Audits für Schiffe. CycleSEC bietet diese und andere Dienstleistungen für maritime Kunden. In unserem Blog-Beitrag erläutern wir, was laut Branchenpapier zur Cyber Security auf hoher See dazugehört. Cyber Security auf Schiffen weiterlesen

Cyber Security in der maritimen Wirtschaft

Aktuelle Angriffe auf die maritimen Navigations- und Informationssysteme GPS, AIS oder ECDIS verdeutlichen die Bedeutung von Cyber Security für die maritime Wirtschaft.

„Auch Piraten setzen inzwischen Hacker ein, um auf ihren Beutezügen schneller zum Ziel zu kommen.“
— Sebastian Klipper, CycleSEC Geschäftsführer

Die Gefahren erläuterte CycleSEC Geschäftsführer Sebastian Klipper u.A. in einem Vortrag beim Arbeitskreis Maritime Wirtschaft der IHK Schleswig-Holstein. In dieser Woche war CycleSEC als Gründungsmitglied bei der Vereinsgründung des Maritimen Cluster Norddeutschland e.V. in Hamburg mit dabei. Cyber Security in der maritimen Wirtschaft weiterlesen